www.stiw.de - Alternative Startseite

Deutsche Sprache Russische Sprache




Nähen: Tasche

Bild 1 2 3 4 5 6 7 8

1. Schneiden Sie aus dem Stoff zu:
Die Tasche: Länge: 100cm, Breite: 50cm (1 Stück.)
Der Griff: Länge 45cm, Breite: 8cm (2 Stück)
Die Tasche: Länge: 32cm, Breite: 30cm (1 Stück)
2. Der Schnitt von Beutel und Tasche muss jetzt von allen Seiten mit einer Zickzacknaht versehen werden. Die Griffe werden auf Hälfte zusammengelegt und gebügelt. Jetzt werden in der Breite 2 cm abgemessen und der Rest nach innen geknickt und eine Naht am Rand genäht.
3. Auf beiden breiten Seiten des Schnittes den Beutel abmessen 3 cm dann einbiegen und Naht machen. Die Tasche genauso nähen, aber nur einseitig.
4. Auf dem Beutel von breiten Rändern 12 cm abmessen und die Griffe zunähen.
5. Bereiten Sie die Tasche vor: biegen Sie von 3 Seiten je 1 cm ein.
6. Auf dem Abstand 10 cm vom Oberteil des Beutels fixieren Sie mit Nadeln die Tasche. Das Muster der Tasche muss entsprechend dem Muster des Beutels ausgerichtet werden. Anschlissend wird die Tasche von drei Rändern zugenäht.
7. Der Beutel auf die linke Seite kehren zur Hälfte knicken und auf beiden Seiten eine Naht nähen.
8. Zerlegen Sie den Ecke in Beutel so, dass die Naht auf die Mitte der Ecke kommt. Zeichnen Sie die Linie auf dem Abstand von 3 cm von der Spitze auf und nähen. Die zweiten Ecke machen Sie genauso.(Bildern 8 und 9)
Die Tasche kehren Sie zurück und bügeln. Nähen Sie an den 4 Rändern entlang einen Naht vom Rand gemessen im Abstand von 4 mm.

Bild 1 2 3 4 5 6 7 8

© Copyright 1999-2011 by multiinters.de